9 gute Gründe, daheim zu bleiben; Kurs-Blog Partnernetzwerke, Episode 1

Wer etwas verkaufen will, muss raus in die Welt. Ist meist auf Achse und in Meetings und möchte sich oft mindestens vierteilen können. Die gute Nachricht: Strategisches Delegieren und Kooperieren kann uns zugleich mehr Ruhe und größeren Erfolg verschaffen. Ein Plädoyer für Partnernetzwerke und kluges Zuhausebleiben.

Partnernetzwerke sind genau Meins. Ihren Aufbau zu planen und zu begleiten, ist tatsächlich eine Profession für sich. Eben meine. Falls Sie heute zum ersten Mal einen meiner Artikel lesen, macht das gar nichts. Ich stelle mich vor. Mit Rücksicht auf Ihre Lebenszeit aber nur ganz kurz: Ich bin Bernd Kosnar. Vertriebsprofi mit der Netzwerk-Expertise aus vielen Jahren und so einigen Ländern. Meine Mission: für Unternehmen ausgeklügelte Partnernetzwerke aufbauen. Win-win-win-Situationen schaffen. Den Erfolg mehrerer multiplizieren. Tun statt nur beraten.

Gehen wir in Serie!

Mit diesem Artikel beginne ich eine 10-teilige Serie über den strategischen Aufbau von Partnernetzwerken. Ich nenne sie „Kurs-Blog Partnernetzwerke“ und hoffe, Ihnen das eine oder andere Aha-Erlebnis und möglichst viele praxisnahe Tipps mitgeben zu können.

Zu den heutigen 9 guten Gründen, daheim zu bleiben, hier eine kleine Vorschau zu den folgenden Kapiteln des Kurs-Blog Partnernetzwerke:

Wanted per Steckbrief I – Ihr idealer Vertriebspartner
Wanted per Steckbrief II – Mit attraktiven Partnern ins Gespräch kommen
Wild durcheinander verlinken – unanständige Partnerangebote im Netz
G‘schichtldrucker leben länger – Storytelling im Vertrieb
Die Partnerschaft ist ein Produkt – kauf mich!
Neid kostet Geld – warum Sie Ihre Partner fair bezahlen sollten
Die Preisfrage – über Geld schweigen als Tool zum Partnermanagement
Stille Post für Unternehmer – was wir gerade um drei Ecken herum lernen können

Checklist: Sollten Sie sich gute Partner zulegen?

Wenn Sie in der folgenden Checklist eine oder mehrere der 9 Fragen mit Ja beantworten, dann empfehle ich Ihnen, über den Aufbau eines Partnernetzwerkes für Ihren beruflichen Erfolg ernsthaft nachzudenken. Besser noch, aktiv damit zu beginnen. Sind Sie bereit?

9 gute Gründe, daheim zu bleiben:

  1. Sind Ihre Vertriebsmöglichkeiten in Ihrem Stammmarkt begrenzt? Partner können Ihr Einzugsgebiet erweitern.
  2. Gibt es Märkte (Industrien, Regionen, Benutzergruppen, Unternehmensgrößen) die für Sie derzeit unerreichbar sind? Partner können Ihnen Türen öffnen.
  3. Fehlt es Ihnen am richtigen Netzwerk, um zu den ersten oder wichtigen Kunden zu gelangen? Partner können Durststrecken nach Gründungen fruchtbar machen.
  4. Kostet es zu viel Zeit oder Geld, Kunden vor Ort zu betreuen? Partner sparen Ihnen Wege und helfen Ihnen, Ihre Ressourcen effizient und profitabel einzusetzen.
  5. Gibt es Sprachbarrieren, die ein Vorankommen erschweren? Partner überzeugen Kunden, mit denen Sie nicht so recht reden können. Sei es aufgrund fremder Sprachen oder spezifischer Jargons Ihrer Zielgruppe.
  6. Gibt es potenzielle Kunden, die mehr brauchen als Sie anbieten? Etwa andere Dienstleistungen, Expertisen, Zertifikate oder Sicherheiten? Partner können Ihr Angebot komplettieren.
  7. Können Sie Dienstleistungen zur Unterstützung / Umsetzung / Adaptierung Ihres Produktes nicht im richtigen Kostenrahmen anbieten? Partner machen die Arbeit vor Ort oft günstiger, als Sie selbst werden dürfen.
  8. Ist das Aufbauen einer Niederlassung in einem anderen Land zu zeit- und kostenintensiv? Partner in Ihrem Zielland sichern Ihnen Heimvorteile, die Sie sonst nie hätten.
  9. Wollen Sie Ihre Chancen am Markt erst prüfen, bevor Sie mehr investieren? Mit Partnern können Sie unbekanntes Terrain sondieren.

Jetzt das Aber: Wählen Sie richtig!

Partner, denen wir Teile unserer Tätigkeit überantworten, wollen sehr sorgfältig gewählt werden. Auch wer sich nicht ewig bindet, prüfe … kontrolliere, evaluiere und entscheide nach möglichst validen Kriterien. Hier, genau hier, kommt der strategische Aufbau eines Partnernetzwerks ins Spiel. Besser von Profis begleitet als vom Zufall vernichtet!

Haben Sie einen Partnerwunsch? Erzählen Sie mir davon!

Oder, melden Sie sich hier an um über neue BLOG Beiträge informiert zu bleiben: